Du bist nicht eingeloggt

Du bist Partner und noch nicht eingeloggt? Klicke auf den 'Jetzt einloggen' Button. So werden deine Unternehmensdaten automatisch ausgefüllt und Du kannst alle deine gebuchten Events einsehen.

Online-Ausbildungspaket | LINUX | Linux als Serveralternative

Speaker:

Start:

20/06/2022 09:00

End:

20/06/2022 16:00

Partner net price:

590.00 EUR

Mit einer Anmeldung können bis zu fünf Personen eines Unternehmens teilnehmen.

Location:

Internet

Categories:

Linux

Da Linux aber nicht nur unter Azure, sondern immer häufiger als auch stabile und günstige Alternative zum Microsoft Windows Server eingesetzt wird, haben wir neue Trainings konzipiert, mit denen du kompakt und schnell alle wichtigen Kenntnisse erlangst, um Linux als Server einzusetzen bzw. mit Azure zu betreiben.

Diese Online-Ausbildungsreihe zeigt dir, wie du Linux als gute und günstige Alternative zum Windows Server einsetzen kannst. Angefangen bei Gemeinsamkeiten, über größere Unterschiede bis hin zur Distribution. usätzlich wird ein tieferer Einstieg in die Shells und Linux als Einzelplatzsystem vermittelt. Vorgestellt werden auch die wichtigsten Serverdienste, die in der Einrichtung sehr different zur Windows Server Administration sind (z. B. DNS, DHCP, LDAP und Samba).


Inhalt
  • Einstieg: Linux und Windows
    • Unterschiede
    • Gemeinsamkeiten
    • Distributionen
  • Das wichtigste Werkzeug: Die Shell
    • Welche Shells gibt es?
    • Aufbau eines Shellkommandos
    • Variablen
    • Manpages
  • Grundlegende Dateiverwaltung
    • Kommandos für Dateioperationen
    • Wildcards
    • Ströme und Umleitungen
  • Mit Textdateien auf der Shell arbeiten
    • Textstöme
    • Typische Kommandos: cat, head, tail, cut, paste, join, tr .
  • Der File Hierarchy Standard
    • Linux Verzeichnisstruktur
    • Geräte und Dateien
    • Partitionen
  • Dateizugriffsrechte
    • Berechtigungen unter Linux
    • SUID, GUID und Sticky Bit
    • Die umask
  • Runlevel
    • Runlevel und ihre Funktion
    • Die inittab
    • Was passiert beim init-Prozess?
  • Der Kernel
    • Module
    • Die Verzeichnisse /proc und /sys
    • Ressourcen für Hardware-Komponenten
  • Prozesse
    • Überwachen von Prozessen
    • Signale
    • nice und renice
    • Top
  • Reguläre Ausdrücke
    • Was sind reguläre Ausdrücke?
    • grep
    • sed
  • Netzwerk-Konfiguraton
    • Konfiguration der NIC
    • Ifconfig
    • traceroute und tracepath
  • Domain Name Service - DNS
    • Was ist DNS?
    • DNS Servertypen
    • Dateien, Verzeichnisse und Kommandos
  • DNS-Zonen
    • Erstellen und Verwalten
    • Primäre und sekundäre Zonen
    • Zonendelegation
  • Absichern eines DNS Servers
    • Named und named.conf einschränken
    • DNSSEC
    • BIND-Konfiguration
  • DHCP unter Linux
    • Konfigurationsdateien für den Server
    • Die dhcpd.conf
    • Client-Konfiguration
  • Linux als Fileserver: Samba
    • Das Windows Netzwerk
    • Server-Konfiguration
    • Verzeichnisse freigeben
  • OpenLDAP
    • LDAP-Schema
    • Der OpenLDAP Server
    • Slapd
  • HTTP-Dienste
    • Der Apache Webserver
    • Konfigurationsdateien
    • Module
  • PAM-Authentifizierung
    • Was ist PAM?
    • PAM-Module
    • PAM-Konfiguration
  • Die Secure Shell
    • SSH verwenden
    • Konfigurationsdateien
    • Schlüssel

Erfahre alle Informationen hier.

Ziel
Die Online-Ausbildungsreihe zeigt den Teilnehmer Linux als gute und günstige Serveralternative zu Windows auf. Angefangen von den Gemeinsamkeiten über die Unterschiede bis hin zur Distribution. Zusätzlich wird ein tieferer Einstieg in die Shells und Linux als Einzelplatzsystem vermittelt. Darüber hinaus werden die grundlegenden Serverdienste, welche unter Windows Server ganz anders einzurichten sind als unter Linux, wie z. B. DNS, DHCP, LDAP und Samba geschult.

Voraussetzung
Grundlegende Kenntnisse in Linux

Leistung und Ablauf
Im Rahmen dieser Online-Ausbildung werden 20 Unterrichtseinheiten (UE) mit einer Dauer von je ca. 45-60 Minuten zzgl. Diskussionsrunde durchgeführt. Alle Live-Trainings werden vom 17.05.2021 bis zum 20.05.2021 immer vormittags ab 09:00 Uhr (3 UE) und immer nachmittags ab 14:00 Uhr (2 UE) durchgeführt.
Die Aufzeichnungen (.mp4) der Trainings stehen dir nach der Durchführung mind. sechs Monate zum Download zur Verfügung. Hierfür erhält jeder Teilnehmer einen individuellen Login zum Ausbildungsportal der ITKservice GmbH & Co. KG.

Zertifikate
Alle Teilnehmer erhalten pro Unterrichtseinheit eine Teilnahmebestätigung. Zudem erhältst du am Ende der Ausbildungsreihe ein abschließendes Zertifikat, mit der die Teilnahme an der kompletten Ausbildungsreihe nachgewiesen werden kann.

Allgemeine Bedingungen und Copyrights
Alle Leistungen werden mit Beginn der Ausbildung berechnet und gelten ausschließlich für den angemeldeten Kunden. Eine Weitergabe der Leistung an Dritte ist nicht gestattet. Das Copyright © aller Trainings inklusive aller Aufzeichnungen und Unterlagen obliegt der ITKservice GmbH & Co. KG. Eine Vervielfältigung ist nur für den internen Gebrauch des Kunden gestattet.
credit_card

Mit der Greencard zu all deinen
Wunsch-Seminaren

Jetzt sechs Monate das Angebot der SYNAXON Akademie testen.

home account_circle