Du bist nicht eingeloggt

Du bist Partner und noch nicht eingeloggt? Klicke auf den 'Jetzt einloggen' Button. So werden deine Unternehmensdaten automatisch ausgefüllt und Du kannst alle deine gebuchten Events einsehen.

IT-Security Online Workshop: Ransomware Angriffe erkennen und abwehren (Online-Seminar)

Speaker:

Thomas Wittmann

Start:

09/11/2021 09:00

End:

09/11/2021 16:00

Partner net price:

399.00 EUR

Max. participants:

12 (noch 4 Plätze verfügbar)

Location:

Internet

Categories:

IT-Sicherheit

Der Anmeldeschluss ist erreicht!

Ransomware Angriffe erkennen und abwehren - IT-Security Online Workshop

Immer mehr Unternehmen werden Opfer eines kombinierten Ransomware-Hacker-Angriffs. Der Ablauf: die Hacker attackieren das Unternehmen per Phishining/Spear-Phishing. Einer (oder meist mehrere) Mitarbeiter fallen auf die Tricks rein und führen Schadcode aus. Über diesen Schadcode erhält der Hacker dann Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk, eskaliert sich zum Domain Administrator und verschlüsselt die komplette Firma! Klingt komplex, funktioniert aber bei 80% der deutschen Unternehmen problemlos!

In diesem Workshop erlernen die Teilnehmer die Umsetzung einer neuen Form von IT-Security-Service Dienstleistung, die sie verkaufen können: die Immunisierung ihrer Kunden gegen Hackangriffe!
Die Teilnehmer lernen beispielsweise sehr effiziente Tools wie ScrapeBox oder den E-Mail Hunter kennen, die Pentester sonst nicht einsetzen. 
Neben der Früherkennung des Angriffspotentials können die Teilnehmer mit einer Reihe von Prüfungen innerhalb weniger Stunden sagen, ob das Unternehmen gehackt werden kann. 

Die Teilnehmer bieten damit ihren Kunden eine neue Dienstleistung, die deutlich über den Mehrwert eines konventionellen Penetrationstest hinaus geht.

Hier die Highlights dieses Trainings:

  • Information Gathering zur Früherkennung des Potentials eines Hacker-Ransomware-Angriffes
  • Analyse von Ressourcen wie Social Networks, Leak- und Breachlisten
  • OSINT Aufklärung, inklusive Aufklärung im Darknet zum Finden von Hacker Leaks
  • Sicherheitsüberprüfung der Eintrittskanäle-E-Mail und -Web
  • Analyse der Windows AD Domäne in wenigen Minuten zur Ermittlung des Angriff Potentials für unternehmensweite, übergreifende Verschlüsselungsattacken
  • Analyse der Firewall des Unternehmens, um direkte Angriffe zur erkennen
  • Analyse der Sicherheitskonfiguration für den Internetzugriff zur Härtung des Unternehmens gegen die modernsten Cyberangriffe mit Frameworks wie Cobalt Strike
  • Fortgeschrittene Methoden zur Analyse von Shares, Windows AD und AD Kennwörtern
  • Beispiel-Abschlussbericht zur Vorlage bei Kunden
  • Die Teilnehmer können nach dem Workshop diese Dienstleistung sofort anbieten und verkaufen!
In diesem praxisorientierten Training lernen die Teilnehmer, wie sie diese Prüfungen durchführen. Zudem erhalten sie auch ein Muster für einen Prüfungsbericht. Damit können sie sofort loslegen und diese Dienstleistung den Kunden sofort anbieten!

Unterlagen:
  • Mustervorlage für Prüfungsbericht
  • Vorlage Abschlussbericht für eine professionelle Auswertung 

 

Dozent:
Thomas Wittmann ist seit 1998 im Bereich IT-Security aktiv und als Senior Security Specialist tätig. Neben einer umfangreichen Praxiserfahrung trägt er unter anderem die Titel Professional Security Analyst Accredited Certification (OPSA), Professional Security Tester Accredited Certification (OPST) und Offensive Security Certified Professional (OSCP). Unter anderem war Thomas Wittman schon tätig für die Bundesrepublik Deutschland, Landesbehörden wie beispielsweise die bayrische Landesbank, diverse staatliche Energieversorger und Bundesbehörden, wie besiepielsweise den BSI.


Intensiv-Workshop: max. 12 Teilnehmer!

credit_card

Mit der Greencard zu all deinen
Wunsch-Seminaren

Jetzt sechs Monate das Angebot der SYNAXON Akademie testen.

home account_circle