Du bist Partner und noch nicht eingeloggt? Nach deinem Login werden deine Unternehmensdaten automatisch ausgefüllt und du kannst deine gebuchten Events sehen.
Alle angebotenen Seminare, Downloads, Workshops etc. sind exklusive Angebote für unsere SYNAXON IT.Partner. Du bist in der IT-Branche tätig, aber noch kein
SYNAXON-Kooperationspartner? Teste unsere Akademie-Angebote mit unserer Greencard.

Meilensteine und Stolpersteine bei der Unternehmensnachfolge

Speaker:

Michael Hoh

Download

Net price:

0.00 EUR

Location:

Internet

Categories:

Dieses 45-minütige Online-Seminar wurde aufgezeichnet. Nach der Buchung erhältst du die Aufzeichnung zum Download und kannst sie für dein ganzes Unternehmen nutzen.

Der Markt der IT-Systemhäuser ist umkämpft wie nie zuvor. Die Institutionellen rüsten sich, neue Gruppen entstehen, einzelne Firmen müssen nachziehen und ebenfalls zukaufen. Oder, auf der anderen Seite stehend, abgeben. 
Drei maßgebliche Phasen prägen die Unternehmenstransaktion resp. die Übertragung eines Unternehmens vom Verkäufer auf den Käufer:
  1. Verlieben
    Verlieben leicht gemacht oder auch: Die richtigen Maßnahmen treffen, um den passenden Käufer zu finden. Anhand einer kurzen Checkliste der elementaren Punkte wird dargestellt, was für die Vorbereitung eines Unternehmensverkaufs wirklich Relevanz besitzt und welche Punkt besonders anfällig für Störungen sind.  
  2. Verloben
    Was passiert, wenn aus der Menge der potentiellen Interessenten ein passender Käufer herausgefiltert wurde? Wer denkt, da kann nicht mehr viel passieren, irrt. Gerade in dieser Phase ist das Ablaufprotokoll strikt zu beachten und entsprechend fehleranfällig. 
  3. Verheiraten
    Vor der großen Feier liegt eine Menge Arbeit. Erst wenn diese bewältigt ist, kann vor den Traualtar geschritten werden. Doch wer hat noch nicht von der Panik in letzter Sekunde gehört. Tausend Stimmen flüstern auf das künftige Paar ein. Der Grad der Verwirrung ist maximal groß, noch dazu müssen alle möglichen Formalitäten erledigt werden. In Phase 3 des Unternehmensverkaufs steigt das Risiko eines Abbruchs exponentiell. Grund genug, auch hier genau hinzublicken und zu sehen, worin die Tücke liegt.
Meilensteine und Stolpersteine ist definitiv keine Werbeveranstaltung, ersetzt zudem keine eingehende Beratung, aber demonstriert anhand von Berichten aus der gelebten M&A-Praxis, worauf es beim Unternehmensverkauf/-zukauf zu achten gilt. Und, warum eine eigenhändige Transaktion zwar zunächst den Eindruck macht, man könnte Geld sparen, aber am Ende mit guter Beratung ein deutlich höherer Firmenwert generiert sowie eine bessere Konzeption Ausrichtung für Käufer und Verkäufer gefunden wird.

Dozent:
Michael Hoh ist Partner der ascon M&A Beratung. Seine Themenschwerpunkte sind die branchenspezifische Unternehmensbewertung, der Unternehmensverkauf und -zukauf im IT-Ökosystem, die Möglichkeiten der Nachfolgeregelungen inkl. der Ausfinanzierung, sämtliche damit verbundenen juristischen (vorrangig gesellschaftsrechtlichen) Implikationen, aber auch Themen wie Fallstricke von Unternehmensverkauf, Due Diligence, Patientenverfügungen und Vertretungsreglungen etc. zur Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs.

Zertifikat:
Auf Anfragen kannst du ein Zertifikat für deine Teilnahme an dem Online-Seminar erhalten.
Schicke uns dazu einfach eine Email an akademie@synaxon.de.

credit_card

Mit der Greencard zu all deinen
Wunsch-Seminaren

Jetzt sechs Monate das Angebot der SYNAXON Akademie testen.

Miriam Freyer & Jonathan Schmidtke

SYNAXON Akademie

Bei Fragen oder Anregungen nimm gerne Kontakt mit uns auf:

phone+49 5207 9299222

phone0 52 07 / 92 99-222

emailakademie@synaxon.de

Ansprechpartner SYNAXON Akademie
home account_circle