Du bist Partner und noch nicht eingeloggt? Nach deinem Login werden deine Unternehmensdaten automatisch ausgefüllt und du kannst deine gebuchten Events sehen.
Alle angebotenen Seminare, Downloads, Workshops etc. sind exklusive Angebote für unsere SYNAXON IT.Partner. Du bist in der IT-Branche tätig, aber noch kein
SYNAXON-Kooperationspartner? Teste unsere Akademie-Angebote mit unserer Greencard.

Online-Ausbildungspaket | DATENSCHUTZ 2023 | Complete

Start:

22/11/2023 16:00

Net price:

2,389.00 EUR

Location:

Internet

Categories:

Online-Trainings

Mit diesem Online-Ausbildungspaket kannst du sofort starten. Zudem kannst du an weiteren Online-Einheiten live teilnehmen. Beachte hierzu bitte die folgenden Hinweise.

Inhalt


Das DATENSCHUTZ 2023 | Complete besteht aus fünf Ausbildungsreihen:


INFO
Betrieblicher und externer Datenschutzbeauftragter IHK
DSB
Direkter Download
30 UE


Die Ausbildung steht direkt zum Download zur Verfügung.

UE = Unterrichtseinheit, je ca. 45-60 Minuten.

  • Datenschutz | ein erster Überblick
    • Relevante Gesetze
    • Persönlichkeitsrechte
    • Begriffsbestimmungen
  • Grundsätze
    • Zulässigkeit der Datenverarbeitung
    • Einwilligungen
    • Privacy by Desing/Default
  • Haftung & Sanktionen
    • Arbeitsweise der Aufsichten
    • Haftungen
    • Sanktionen
  • Der Datenschutzbeauftragte (m/w/s)
    • Bestellung
    • Rechte & Pflichten
    • Aufgaben
  • Betroffenen Rechte
    • Informationspflichten
    • Auskunftsrechte
    • Recht auf Löschung
  • Internationaler Datenschutz
    • Datenverarbeitung innerhalb eines Konzerns
    • Datenverarbeitung in der EU
    • Datenübermittlung außerhalb der EU
  • Verantwortliche & Auftragsverarbeiter
    • Pflichten des Unternehmens
    • Auftragsverarbeitung (Outsourcing)
    • Folgenabschätzung
    • Dokumentationspflichten
  • Vertiefung der Kenntnisse und deren praktische Anwendung
    • Praxisbeispiele und Handlungsempfehlungen
  • Vorbereitung auf die Zertifizierung "Betrieblicher und externe Datenschutzbeauftragte (IHK)"
  • Verantwortlich für die Durchführung des Online-Examens ist die Bildungsinstitut Hellweg Sauerland GmbH.


EXAM
IT-Grundschutz-Praktiker
BSI-I
Direkter Download
24 UE


Die Ausbildung steht direkt zum Download zur Verfügung.

UE = Unterrichtseinheit, je ca. 45-60 Minuten.


  • Gesetzliche und regulatorische Vorgaben
  • Einführung und Grundlagen der IT-Sicherheit
  • Normen und Standards der Informationssicherheit
  • Einführung IT-Grundschutz
  • IT-Grundschutz-Vorgehensweise (Überblick)
  • Kompendium (Überblick)
  • Umsetzung der IT-Grundschutz-Vorgehensweise
  • IT-Grundschutz-Check
  • Risikoanalyse, Umsetzungsplanung, Aufrechterhaltung und kontinuierliche Verbesserung
  • Zertifizierung und Erwerb des IT-Grundschutz-Zertifikats auf Basis von ISO-27001
  • IT-Grundschutz-Profile und Vorbereitung auf ein Audit
  • Notfallmanagementprozess initiieren, analysieren, einführen, üben und verbessern
  • Zusammenfassung und Vorbereitung auf die Prüfung
  • Das Seminar wird nach dem Curriculum des BSI abgehalten und erfüllt die Voraussetzungen zur Personenzertifizierung des BSI für den IT-Grundschutz-Praktiker!
  • Bitte beachten Sie die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt "Sonstiges"


EXAM
IT-Grundschutz-Berater
BSI-II
Direkter Download
16 UE


Die Ausbildung steht direkt zum Download zur Verfügung.

UE = Unterrichtseinheit, je ca. 45-60 Minuten.


  • Normen und Standards der Informationssicherheit
  • IT-Grundschutz-Vorgehensweise (Überblick)
  • Kompendium (Überblick)
  • IT-Grundschutz-Check (Durchführung)
  • Risikobewertung
  • Kontinuierliche Verbesserung
  • IT-Grundschutz-Profile
  • Vorbereitung auf ein Audit
  • Notfallmanagement Prozess
  • Zusammenfassung und Vorbereitung auf die Prüfung
  • Das Training eignet sich für alle die sich tiefgreifend mit den Richtlinien des BSI vertraut machen und/oder den Titel IT-Grundschutz-Berater erlangen wollen.
  • Bitte beachten Sie die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt "Sonstiges"


EXAM
ISO/IEC 27001 Foundation
ISO
Direkter Download
18 UE


Die Ausbildung steht direkt zum Download zur Verfügung.

UE = Unterrichtseinheit, je ca. 45-60 Minuten.


  • Einführung und Basiswissen
    • Grundlagen der Informationssicherheit
    • Überblick Managementsysteme
    • Normen und Standards
  • ISO/IEC 27001 im Überblick
    • Übersicht über ISO/IEC 2700x Normen
    • Allgemeine Definitionen
    • Übergreifende Anforderungen
  • Grundlagen von Informationssicherheitsmanagementsystemen (ISMS)
    • Das ISMS und seine Bestandteile
    • Die PDCA-Methodik
  • ISO/IEC 27001 - Anforderungen und Umsetzung
    • Konzepte und Inhalte
    • Maßnahmenziele (Control Objectives) und Maßnahmen (Controls)
    • Überblick zu Anhang A (A.5 bis A.18) der ISO/IEC 27001
    • ISO/IEC 27002 - Empfehlungen und Leitlinien
  • Überblick zu verwandten Standards und Rahmenwerken
  • Zertifizierungsmöglichkeiten nach ISO/IEC
  • Bitte beachten Sie die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt "Sonstiges"


INFO
Datenschutz Advanced Trainings (EU-DSGVO)
DSB
Start:
01.01.2023
12 UE


INFO
Datenschutz Advanced Trainings (EU-DSGVO)
DSB
Direkter Download
12 UE

Advanced Trainings (EU-DSGVO)

Als aktiver Datenschutzbeauftragter sind Sie verpflichtet sich kontinuierlich weiterzubilden und genau dies ist der Fokus dieser monatlich stattfindenden Ausbildungen. Hierzu werden die vorhandenen Datenschutzgrundlagen kontinuierlich gefestigt, um die vom Bundesdatenschutzgesetz geforderte Fachkunde ergänzt und aktuelles Know-How aufgebaut. Weiterhin wird Ihre Fachkunde langfristig um die Themen des europäischen und internationalen Datenschutzes erweitert, so dass Sie dauerhaft die Aufgabe eines Datenschutzbeauftragten auch für international tätige Firmen übernehmen können.

Zudem Erhalten Sie Zugriff auf ein Trainings-Achiv.


Zudem erhalten Sie die Leistung Vertriebsunterstützung für Datenschutzbeauftragte für ein Jahr kostenfrei! Hierin enthalten sind unter anderem folgende Leistungen:
  • Halbjährliche kundenorientierte Datenschutzzeitung (.docx zur einfachen Individualisierung)
  • Halbjährlicher printfähiger Werbeflyer (druckfähige PDF und bearbeitbare InDesign-Datei)
  • Darstellung auf dem Datenschutz-Portal www.DSBnetwork.de
  • Zugriff auf zentral gepflegte Internetseiten zum Thema Datenschutz


Bitte beachten Sie die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt "Sonstiges"

Ziel


Mit dem Online-Ausbildungspaket DATENSCHUTZ 2023 | Complete decken Sie die grundlegenden Anforderungen an einen betrieblichen und / oder externen Datenschutzbeauftragten ab. Sie beginnen mit einer Datenschutz-Grundausbildung mit der Sie die notwendigen Kenntnisse für die Übernahme der Aufgaben eines betrieblichen und / oder externen Datenschutzbeauftragten erlangen und mit einer IHK-Prüfung abschließen können. Auch die Vorgaben der Datenschutzbehörden zur kontinuierlichen Weiterbildung im Datenschutz sind mit diesem Paket abgedeckt. In monatlich stattfindenden Online-Trainings wird Ihr Wissen stetig vertieft und immer wieder auf einen aktuellen Stand gebracht. Des weiteren erhalten Sie auch einen Überblick über das Vorgehen nach den IT-Grundschutz-Standards des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und der Norm ISO/IEC 27001. Sie erlernen die Erstellung eines umfassenden IT-Sicherheitskonzepts und die Erstellung von Risikoanalysen anhand der Grundschutzvorgehensweise. Neben praktischen Übungen erhalten Sie Einblick in den Bereich des Notfallmanagements nach BSI Standard 200-4. Die Ausbildung BSI | IT-Grundschutz-Praktiker wird nach dem Curriculum des BSI abgehalten und erfüllt die Voraussetzungen zur Personenzertifizierung des BSI für den IT-Grundschutz-Praktiker! Die Ausbildung BSI | IT-Grundschutz-Berater wird nach dem Curriculum des BSI abgehalten und erfüllt die Voraussetzungen zur Personenzertifizierung des BSI für den IT-Grundschutz-Berater! Abschließend vermittelt Ihnen die Ausbildung ISO/IEC 27001 Foundation die Grundlagen der Informationssicherheit und die eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS), sowie die wichtigsten Anforderungen und Umsetzungsmöglichkeit der ISO/IEC 27001. Zudem erhalten Sie die Leistung Vertriebsunterstützung für Datenschutzbeauftragte für ein Jahr kostenfrei! Hierin enthalten sind unter anderem folgende Leistungen:
  • Halbjährliche kundenorientierte Datenschutzzeitung (.docx zur einfachen Individualisierung)
  • Halbjährlicher printfähiger Werbeflyer (druckfähige PDF und bearbeitbare InDesign-Datei)
  • Darstellung auf dem Datenschutz-Portal www.DSBnetwork.de
  • Zugriff auf zentral gepflegte Internetseiten zum Thema Datenschutz


Voraussetzung


Für die Teilnahme dieser Online-Ausbildungsreihe sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig.



Sonstiges


Ihre Trainer und weitere wichtige Informationen zur Ausbildung

Markus Strauss
ist seit über 20 Jahren in der IT tätig und seit über 12 Jahren als externer Datenschutzbeauftragter aktiv. Seine Kernkompetenzen liegen parallel zum nationalen und internationalen Datenschutz auch in der Informationssicherheit. In seinen Trainings erhalten Sie, parallel zu allen notwendigen theoretischen Grundlagen, viele praktische Handlungsempfehlungen zur lösungsorientieren Umsetzung aller datenschutzrechtlichen Anforderungen.

Seine Ausbildungsschwerpunkte liegen in der Vermittlung der datenschutzrechtlichen Grundlagen und deren praktischen Anwendung.
Thorsten Schröers
ist seit 2001 als Dozent für die IHK-Bildungsinstitut Hellweg-Sauerland GmbH in den Bereichen, Datenschutz, IT-Sicherheit und Netzwerktechnik tätig. Seine Kernkompetenzen liegen u. a. im nationalen und internationalen Datenschutz bzw. im Datenschutzmanagement (DSMS).

Er wird Sie neben der Vermittlung aktueller Datenschutzthemen und den sich daraus resultierenden Tätigkeitsfeldern, auf die Zertifizierung der IHK-Bildungsinstitut Hellweg-Sauerland GmbH vorbereiten.
Carola Sieling
ist Spezialistin auf dem Gebiet des IT- und Internetrechts. Sie beherrscht nicht nur das Handwerkszeug einer Rechtsanwältin, sondern verfügt über ausgezeichnete technische Kenntnisse, die für eine rechtliche Beratung im IT-Recht unablässig sind. Ihre Schwerpunkte liegen im IT-Recht, Internetrecht, Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Arbeitsrecht, Datenschutzrecht, Urheberrecht, Vertragsrecht und das Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Neben Ihrer Tätigkeit als Fachanwältin für Informationstechnologierecht ist sie Dozentin an der Nordakademie und Datenschutzbeauftragte.
Stephan Hansen-Oest
ist Rechtsanwalt & Fachanwalt für IT-Recht und Inhaber einer Kanzlei für Datenschutzrecht. Seit 25 Jahren beschäftigt er sich mit dem Datenschutzrecht und berät als Anwalt Unternehmen und öffentliche Stellen im Datenschutzrecht und dem Recht der IT-Sicherheit.
Als Geschäftsführer der Datenschutz-Guru GmbH coacht und trainiert er Datenschutzbeauftragte und Datenschutzberatende. Er ist Autor eines Standardbuchs für Datenschutzbeauftragte und betreibt die Internetseite https://www.datenschutz-guru.de/.
Ingo Wolff
ist als Geschäftsführer der tacticx GmbH bereits seit 1997 als Spezialist und Trainer im Bereich Datenschutz und Datensicherheit tätig. Als Gründungsmitglied der AUDEG - Deutsche Auditoren eG ist er seit 2017 im Aufsichtsrat engagiert. Seit 2019 ist Herr Wolff zusätzlich Geschäftsführer der Pentest Factory GmbH. In den Seminaren der tacticx Gruppe werden jährlich mehr als 500 betriebliche und externe Datenschutzbeauftragte ausgebildet. Mit mehr als 60 Datenschutzaudits pro Jahr verfügen er und sein Team über sehr viel Praxiswissen, von dem auch Sie profitieren können. Seine Kernkompetenzen liegen u. a. im nationalen und internationalen Datenschutz, Datenschutzmanagement und Zertifizierung von ISM-Systemen. Folgend ein Auszug seiner Qualifikationen:
  • ISO 27001 Lead Auditor
  • BSI Grundschutz / ISO 27001 Trainer & Berater
  • IT-Sicherheitsbeauftragter (TÜV)
  • Cyber Security Practitioner (Kooperation BSI & ISACA)
  • Zertifizierte Prüfverfahrenskompetenz nach § 8a BSIG (KRITIS)
  • CIPM (Certified Information Privacy Manager)
  • Datenschutzbeauftragter (TÜV), Datenschutzmanager (TÜV), Datenschutzauditor (TÜV)
  • DIN EN ISO/IEC 17024 zertifizierter EU-Datenschutzbeauftragter
Die beschriebene Ausbildung besteht aus Online-Trainings, an denen Sie live teilnehmen können und aus Online-Trainings die direkt zur Verfügung stehen. Da Sessions live durchgeführt werden, kann es zu technischen Störungen und somit auch zu kurzfristigen Ausfällen einzelner Trainingseinheiten kommen. Aufgrund von Krankheit verantwortlicher Personen (Trainingsdurchführung, Moderation) sind auch Ausbildungsunterbrechungen oder Verschiebungen denkbar. Sollte es zu solch einer Unterbrechung kommen, wird die Ausbildung zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt, was zu einer Verlängerung der Ausbildung führen kann. Bitte beachten Sie dies bei Ihrer Terminplanung.
Die Online-Ausbildung umfasst in Summe 112 Unterrichtseinheiten (UE).
Die Dauer der Unterrichtseinheiten (UE) beträgt jeweils ca. 45-60 Minuten zzgl. einer Diskussionsrunde. Die Diskussion wird immer am Ende eines Trainings per Chat eingeblendet. Hier haben Sie bei Live-Trainings die Möglichkeit aktiv Fragen zu stellen.
Für jede Unterrichtseinheit wird ein Fachkundenachweis zur Verfügung gestellt. Mit dieser kann die erworbene Kompetenz lückenlos nachgewiesen werden. Zudem erhalten Sie mit Abschluss der Ausbildung eine zusammenfassende Bestätigung.
Alle Online-Trainings werden aufgezeichnet und kurz nach der Durchführung für mind. sechs Monate im .MP4 Format zum Download zur Verfügung gestellt.
Die Unterrichtssprache ist deutsch. Unterrichtsbegleitende Unterlagen und inhaltliche Präsentationen und Desktopansichten könnten auch in englischer Sprache dargestellt werden.

Prüfungshinweise

Das Examen Betrieblicher und externer Datenschutzbeauftragter (IHK) wird am Ende der Ausbildung optional als Online-Prüfung angeboten, mit dessen Bestehen Sie den gleichnamigen Titel erlangen.
Die Kosten betragen 250,00 EUR pro Examen (Wiederholungsprüfungen werden mit je 250,00 EUR berechnet). Das Examen kann, parallel zur Ausbildung, direkt durch anhaken der "Optionale Leistung" für jeden einzelnen Teilnehmer mit gebucht werden.

Das Examen IT-Grundschutz-Praktiker (nach BSI Curriculum) wird am Ende der Ausbildung optional als Online-Prüfung angeboten, mit dessen Bestehen Sie den gleichnamigen Titel erlangen.
Die Kosten betragen 250,00 EUR pro Examen (Wiederholungsprüfungen werden mit je 250,00 EUR berechnet). Das Examen kann, parallel zur Ausbildung, direkt durch anhaken der "Optionale Leistung" für jeden einzelnen Teilnehmer mit gebucht werden.

Das Examen IT-Grundschutz-Berater wird ausschließlich vom BSI angeboten.
Die Kosten des Zertifizierungsverfahrens richten sich nach der Besonderen Gebührenverordnung des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat für individuell zurechenbare öffentliche Leistungen in dessen Zuständigkeitsbereich (BMIBGebV). Die Kosten des Erstzertifizierungsverfahrens setzen sich aus den Gebühren für den tatsächlich angefallenen Zeitaufwand und den entstandenen Auslagen zusammen und werden individuell berechnet. Vermutlich werden die Kosten im Größenbereich von +/- 700 EUR liegen.

Weitere Informationen zur Prüfung können Sie beim BSI unter www.bsi.bund.de einsehen.

Das Examen ISO/IEC 27001 Foundation wird am Ende der Ausbildung optional als Online-Prüfung angeboten, mit dessen Bestehen Sie den gleichnamigen Titel erlangen. Die Prüfung kann bei einem externen Partner abgelegt werden.

Allgemeine Bedingungen und Copyrights

Die Freischaltung der monatlich stattfindenden Advanced-Trainings (12 Trainings pro Jahr, monatliche Durchführung) wird für das Jahr 2023 festgelegt. Sie endet am 31.12.2023 und verlängert sich ab 01.01.2024 zum Preis von 289,00 EUR zzgl. USt jeweils automatisch um ein weiteres Jahr, falls die Reihe nicht drei Monate vor Ablauf der Laufzeit schriftlich gekündigt wird (je zum 30. September des entsprechenden Jahres).
Alle Leistungen werden mit Buchung der Ausbildung berechnet und gelten ausschließlich für den angemeldeten Kunden. Eine Weitergabe der Leistung an Dritte ist nicht gestattet. Das Copyright © aller Trainings inklusive aller Aufzeichnungen und Unterlagen obliegt der ITKservice GmbH & Co. KG. Eine Vervielfältigung ist nur für den internen Gebrauch des Kunden gestattet.
credit_card

Mit der Greencard zu all deinen
Wunsch-Seminaren

Jetzt sechs Monate das Angebot der SYNAXON Akademie testen.

Miriam Freyer & Jonathan Schmidtke

SYNAXON Akademie

Bei Fragen oder Anregungen nimm gerne Kontakt mit uns auf:

phone+49 5207 9299222

phone0 52 07 / 92 99-222

emailakademie@synaxon.de

Ansprechpartner SYNAXON Akademie
home account_circle