Du bist Partner und noch nicht eingeloggt? Nach deinem Login werden deine Unternehmensdaten automatisch ausgefüllt und du kannst deine gebuchten Events sehen.
Alle angebotenen Seminare, Downloads, Workshops etc. sind exklusive Angebote für unsere SYNAXON IT.Partner. Du bist in der IT-Branche tätig, aber noch kein
SYNAXON-Kooperationspartner? Teste unsere Akademie-Angebote mit unserer Greencard.

VMware vSphere: What's New [V8] (EDU-VSICM8)

Start:

19/08/2024 09:00

End:

20/08/2024 17:00

Net price:

999.00 EUR

Location:

Internet

Categories:

VMware

In diesem zweitägigen Kurs lernen die Teilnehmenden die neuen Funktionen und Verbesserungen nach VMware vCenter Server 8.0 und VMware ESXi 8.0 kennen. Reale Anwendungsszenarien, praktische Übungen und Vorträge vermitteln die Fähigkeiten, die benötigt werden, um VMware vSphere 8.0 effektiv zu implementieren und zu konfigurieren.

Virtual Classroom

Mit Online Trainings bieten wir hochqualitative Schulungen, ohne dass du die Vorteile einer Präsenzschulung wie Live-Unterricht, praktische Übungen und Interaktion mit dem Kursleiter und anderen Schulungsteilnehmern vermissen musst – und all dies aus der Behaglichkeit deiner häuslichen bzw. deiner Büro-Umgebung heraus und ohne dass du Reisekosten und Reisezeiten in Kauf nehmen musst.

Deine Vorteile

  • Keine Reisekosten & Reisezeiten
  • Echtzeit-Interaktion mit Ihrem Kursleiter
  • Teilnahme von fast jedem beliebigen Ort mit Internetanschluss aus
  • Hochqualitative Inhalte, Schulungsmaterialien und Laborausstattungen wie in konventionellen Vor-Ort-Schulungen


So funktioniert Online Training

Die Schulungen werden technisch über einzelne Web- und Telefon-Konferenzen abgewickelt, wobei die Praxisübungen mit Hilfe derselben Remote-Hardware realisiert werden, wie dies auch bei konventionellen Klassenraumkursen in einem unserer Trainingscenter der Fall ist.


Dieser Kurs findet auch als Präsenzseminar statt.
Für Termine und Standorte wende dich an die SYNAXON Akademie unter 05207 9299-222 oder akademie@synaxon.de

Der Kurs wird von einem VMware autorisiertem Trainings Center (VATC), mit zertifizierten VMware Trainern durchgeführt.


Ziele

Am Ende des Kurses sind die Teilnehmenden in der Lage, die folgenden Ziele zu erreichen:
  • Erkennen der Bedeutung der wichtigsten Funktionen und Verbesserungen in vSphere 8.0
  • Beschreiben von vCenter Server, VMware ESXi, Speicher, virtuellen Maschinen und Sicherheitsverbesserungen in vSphere 8.0
  • Den Zweck der vSphere Distributed Services Engine beschreiben
  • Aktualisierung eines ESXi-Host, der mit einer Datenverarbeitungseinheit (DPU) ausgestattet ist, mithilfe von vSphere Lifecycle Manager
  • Identifizierung von Geräten, die für Systemspeicher auf ESXi 8.0 unterstützt werden
  • Verbesserungspotential an den VM-Hardwarekompatibilitätseinstellungen erkennen
  • VMware vSphere Memory Monitoring und Verbesserungen an vSphere DRS
  • Bekanntmachung mit den neuen Topologieeinstellungen für den Virtual Non-Uniform
  • Memory Access (vNUMA) einer VM im vSphere-Client
  • Verwendung des vSphere Lifecycle Manager und Auto Deploy, um die Konfigurationsspezifikationen für die Hosts in einem Cluster zu verwalten
  • Erkennung der Verbesserungen vom vSphere Lifecycle Manager und Auto Deploy in vSphere 8.0
  • Erkennung der Vorteile, die VMware vSphere+ für lokale Workloads bringt
  • Identifikation der Technologie, die in vSphere 8.0 eingestellt oder veraltet ist


Zielgruppe
Systemadministratoren
Systemingenieure

Voraussetzungen
Dieser Kurs erfordert den Abschluss eines der folgenden Kurse oder gleichwertige Kenntnisse sowie Verwaltungserfahrung mit ESXi und vCenter Server:

  • VMware vSphere: Install, Configure, Manage
  • VMware vSphere: Optimize and Scale
  • VMware vSphere: Fast Track
  • VMware vSphere: Troubleshooting
  • Erfahrungen mit der Arbeit an der Kommandozeile sind hilfreich.

Das Kursmaterial geht davon aus, dass Teilnehmende die folgenden Aufgaben ohne Hilfe oder Anleitung ausführen können, bevor sie sich für diesen Kurs anmelden:

  • Installation und Konfiguration konfigurieren von ESXi
  • Installation vCenter-Server
  • Erstellung der vCenter Server-Objekte wie Rechenzentren und Ordner
  • Erstellung und Verwaltung der vCenter Server-Rollen und -Berechtigungen
  • Erstellung und Änderung des Standard Switch
  • Erstellung und Änderung des Distributed Switch
  • Verbindung eines ESXi-Host mit einem NAS-, iSCSI- oder Fibre-Channel-Speicher
  • Erstellung eines VMware vSphere VMFS-Datenspeichers
  • Verwendung der Inhaltsbibliotheksvorlage, um eine virtuelle Maschine zu erstellen
  • Anpassung der Hardware einer virtuellen Maschine
  • Migration einer virtuellen Maschine mit VMware vSphere vMotion und VMware vSphere Storage vMotion
  • Konfiguration und Verwaltung eines VMware vSphere Distributed Resource Scheduler-Cluster
  • Konfiguration und Verwaltung eines VMware vSphere High Availability-Cluster
  • Verwendung des VMware vSphere Lifecycle Managers, um Upgrades auf ESXi-Hosts und VMs durchzuführen

 

Produktausrichtung
VMware ESXi 8.0
VMware vCenter-Server 8.0


Hier findest du die Kursübersicht


Diese Ausbildung wird von unserem Partner der TD SYNNEX Germany GmbH & Co. OHG durchgeführt.

credit_card

Mit der Greencard zu all deinen
Wunsch-Seminaren

Jetzt sechs Monate das Angebot der SYNAXON Akademie testen.

Miriam Freyer & Jonathan Schmidtke

SYNAXON Akademie

Bei Fragen oder Anregungen nimm gerne Kontakt mit uns auf:

phone+49 5207 9299222

phone0 52 07 / 92 99-222

emailakademie@synaxon.de

Ansprechpartner SYNAXON Akademie
home account_circle