Du bist nicht eingeloggt

Du bist Partner und noch nicht eingeloggt? Klicke auf den 'Jetzt einloggen' Button. So werden deine Unternehmensdaten automatisch ausgefüllt und Du kannst alle deine gebuchten Events einsehen.

Seminar-Download: IT-Vertragsrecht

Speaker:

Sabine Brüggemann

Start:

02/12/2021 00:00

End:

02/12/2021 23:59

Partner net price:

149.00 EUR

4 Aufzeichnungen: insgesamt 4x jeweils 1 Stunde mit Unterlagen

Location:

Internet

Categories:

Von der Wahl deiner Formulierungen z.B. im Service/ oder Wartungsvertrag hängt es ab, welche Vertragsart vorliegt und damit auch, welche gesetzlichen Vorschriftengelten, was insbesondere bei Mängeln hinsichtlich Gewährleistung und Haftung eine wichtige Rolle spielt.

Hast du mit deinem Kunden einen Werkvertrag oder einen Dienstleistungsvertrag abgeschlossen?

Oftmals beinhalten IT-Verträge aber nicht nur eine Leistung, sondern bestehen aus mehreren Einzelleistungen. Dann kann der Vertrag je nach Schwerpunkt nur einem Vertragstyp unterfallen - jede Vertragsstörung wird dann auch rechtlich danach beurteilt, welche Leistung betroffen ist. Das kann im Streitfall schwerwiegende finanzielle Folgen für ein IT-Unternehmen nach sich ziehen.

Auch der ASP-/SaaS-Vertrag als solcher ist im Gesetz nicht geregelt. Die Hauptpflicht des ASP-Anbieters besteht darin, die Software online zu stellen, dem Vertragspartner den Zugang zu verschaffen und die Nutzung über die Vertragsdauer aufrecht zu erhalten. Der Nutzer muss das vereinbarte Entgelt zahlen. Der BGH hat daher festgestellt, dass ein ASP-Vertrag - soweit ein entgeltlicher Zugang gewährt wird - als Mietvertrag anzusehen ist. Was bedeutet das im Deatail für die Rechte und Pflichten der Vertragsparteien?

Prüfe deine IT-Verträge. Die Dozentin Sabine Brüggemann, Justiziarin der SYNAXON AG, erläutert die Unterschiede und Rechtsfolgen von Vertragstypen und hilft mit Musterklauseln bei der Erstellung eigener IT-Verträge.

Inhalte:
- Rechtliche Einordnung von IT-Verträgen

- Abgrenzung Werkvertrag – Dienstleistungsvertrag
- Auftragsdatenverarbeitung
- Softwareerstellung und Softwarepflege
- Web-Hosting
- Miete / ASP / SaaS
- Musterklauseln

Weitere ausgewählte IT-relevante Themen: Leistungsbeschreibung, Nutzungsrechte, Verantwortlichkeit für Datensicherung, Haftung / Haftungsbeschränkungen, Vertragsstrafe, Pauschalpreisvereinbarung, Stundenkontingente

Ziele:
Anhand von Musterklauseln und unter fachkundiger Anleitung überarbeitest du deine eigenen Verträge. Die Dozentin vermittelt aktuelles und praxisnahes Rechtswissen und beantwortet die von IT-Unternehmern am häufigsten gestellten Fragen und erläutert mit Beispielen eine rechtssichere Handhabung in der Praxis.

Nach der Buchung erhältst du alle Zugangsdaten und kannst so die Dateien (Videoaufzeichnungen und Unterlagen) downloaden und dir das Seminar so aufteilen, wie es das Tagesgeschäft zulässt.

credit_card

Mit der Greencard zu all deinen
Wunsch-Seminaren

Jetzt sechs Monate das Angebot der SYNAXON Akademie testen.

Miriam Freyer & Roger Hillen

SYNAXON Akademie

Bei Fragen oder Anregungen nimm gerne Kontakt mit uns auf:

phone+49 5207 9299222

phone0 52 07 / 92 99-222

emailakademie@synaxon.de

Ansprechpartner SYNAXON Akademie
home account_circle